Schamanische Seelenrückholung & Extraktion

Seelenrückholung bedeutet Ganzwerdung!


Definition & Begriffserklärung:

1. Was bedeutet Seelenanteil eigentlich? – Und warum gehen Seelenanteile überhaupt verloren?

Lisa Biritz beschreibt die Seele sehr treffend und schön als eine strahlende Kugel aus Licht.

 

Passieren nun Verletzungen oder dramatische Einschnitte im Leben können Seelenanteile verschwinden (Dissoziation) – vor allem wenn die Erfahrung unerträglich ist. Um den Schmerz nicht mehr fühlen zu müssen, geht der Seelenanteil, er flüchtet – sozusagen aus Selbstschutz.
Das klingt sehr dramatisch, jedoch reichen auch schon folgende Ereignisse im Leben, dass ein Seelenanteil lieber geht als zu bleiben:

  • Trennung
  • Verlust eines geliebten Menschen oder eines geliebten Tieres
  • Ungeliebter Job der einem nicht entspricht
  • Nicht man selbst sein dürfen
  • Streit (in der Familie)
  • Mobbing
  • Gewalt
  • Operation
  • Unfälle

 

 

 

 

 

Hat man einen Seelenverlust erlitten, kann es z.B. sein…

  • …dass man sich innerlich leer & irgendwie unvollständig fühlt. Etwas fehlt, man weiß nur nicht was.
  • …dass man kann sich an bestimmte Ereignisse im Leben ganz oder teilweise nicht erinnern kann.
  • …Müdigkeit / Burnout
  • …etc.

 

2. Was bedeutet Seelendiebstahl?

Es kommt vor, dass Seelenanteile geraubt werden. Hier spricht man von Seelendiebstahl. Gerade in Partnerschaft und in der Familie (Eltern-Kind-Beziehung), aber auch in jeder anderen Art von zwischenmenschlicher Beziehung ist dies leider keine Seltenheit.

Dies kommt z.B. vor bei Eifersucht, Neid, Glaube man könne ohne den anderen nicht leben, aber auch durch sehr manipulatives Verhalten. In ungesunden Beziehungen kann es sein, dass man sich so (mitunter vielleicht sogar gegenseitig) ständig Lebensenergie und sogar Seelenanteile raubt, oder diese sogar freiwillig hergibt (z.B. bei Helfersyndrom, Co-Abhängigkeit, …).

 

3. Was bedeutet Seelenrückholung?

Bei einer Seelenrückholung, gehe ich für dich auf eine Trancereise um den verlorenen Seelenanteil zu dir zurückzuholen.

Seelenanteile aus der Kindheit, aus dem Jugend- und Erwachsenen-Leben können so zu dir zurückkommen, aber auch Anteile aus früheren Leben.

 

Bei meiner Art der Seelenrückholung – die ich persönlich bei Lisa Biritz in Hawaii erlernt habe – wird neben der eigentlichen Rückholung des Seelenanteils zudem auch auf folgendes eingegangen:

  • Jeder zurückgekehrte Seelenanteil bringt auch bestimmte Qualitäten und Charaktereigenschaften zurück. Welche das sind erfährst du in der Seelenrückholung.
  • Ganz wichtig: Du erfährst auch, warum der Seelenanteil überhaupt gegangen ist.
    Wichtiger Teil der Arbeit ist auch, wie man den zurückgekehrten Seelenanteil wieder in sein jetziges Leben integrieren kann, um sich auch langfristig vollständiger zu fühlen.

 

Hier ist auch die Arbeit mit dem inneren Kind besonders wichtig, gerade wenn Seelenanteile aus einer schmerzhaften Phase der Kindheit wieder zurückkommen.

 

4. Was bedeutet Extraktion?

Eine Extraktion ist sozusagen eine energetische Entfernung von Eindringlingen und Fremdenergien, z.B. in Form von:

      • Negativen Energien, die von anderen Menschen aufgenommen wurden.
      • Negativen Gedanken und Glaubensmuster
      • Besetzungen
      • Flüche

 

    • Wichtig: Wenn man bei sich & in der eigenen Mitte ist, dann ist man auch nicht so anfällig für Eindringliche & Fremdenergien!
    • Bei einer schamanischen Behandlung kann es z.B. sein, dass zuerst eventuelle Fremdenergien mit einer Extraktion entfernt werden, und danach eine Seelenrückholung gemacht wird.

 

Lesetipp:

Wenn du mehr über das Thema Seelenanteile erfahren möchtest, kann ich dir folgendes Buch von Lisa Biritz empfehlen:

→ Lisa Biritz: „Seelen-Medizin – Mit schamanischen Wissen und Seelenrückholung zu innerer Ganzheit“

 

 

Wichtige Infos zur Seelenrückholung & Extraktion:

  • Eine schamanische Seelenrückholung & Extraktion – sowie alle angebotenen Leistungen – ersetzen auf KEINEN Fall eine Psychotherapie oder medizinische Behandlung!!!
  • Da diese Maßnahmen der Wiederherstellung und Harmonisierung der körpereigenen Energiefelder dienen, stellen sie keine Heilbehandlung dar. Die Wirkungsweise und der Erfolg der energetischen Behandlung ist wissenschaftlich nicht belegt bzw. bei bestimmten Methoden widerlegt.
  • Dementsprechend stellt die energetische Beratung keinerlei Ersatz für ärztliche Diagnose und Behandlung dar. Sämtliche Aussagen und Ratschläge sind keine Diagnosen sondern stellen reine energetische Zustandsbeschreibungen dar.
  • Nimmst du meine angebotenen Leistungen in Anspruch, bist du zu 100% selbst für die Interpretation der erhaltenen Informationen verantwortlich, ebenso wie für die Handlungen, die du daraus ableitest.

Alles zum Ablauf & Preis einer schamanischen Sitzung bei mir erfährst du → hier!

Testimonial einer Klientin:

(Das Testimonial schrieb Janina nach einer schamanischen Sitzung mit Krafttier-Holung, Seelenrückholung & Extraktion
– sowie einer Krafttier-Trance in einer 2.Sitzung)

Janina

Krafttierholung, Seelenrückholung & Extraktion

Liebe Sarah,

die Schamanische Behandlung hat so viel bei mir in Gang gesetzt und ich bin unfassbar dankbar für alles, was geheilt werden durfte. Was während der Behandlung alles geschehen durfte kann ich gar nicht in Worte fassen. Du hast mir sehr geholfen, mehr in meine Kraft zu kommen und mir außerdem eine Bestätigung für meinen Weg gegeben… von ganzem Herzen Merci für dein Wirken!
So kraftvoll und unterstützend bist du an meiner Seite gewesen! Deine wertschätzenden Worte im Gespräch und deine liebevolle Begleitung während der ganzen Zeit… Danke!
Mögest du noch viele Seelen berühren und begleiten wie du es bei mir getan hast.
Unendlichen Segen für dich und dein Wirken!

Janina

BUCHE JETZT EINE Seelenrückholung

Alles zum Ablauf & Preis einer schamanischen Sitzung bei mir erfährst du → hier!

 Alle angebotenen Leistungen ersetzen KEINE medizinische oder therapeutische Behandlung, stellen keine Diagnose und machen keine Aussagen über Heilung. Nimmst du meine angebotenen Leistungen in Anspruch, bist du zu 100% selbst für die Interpretation der erhaltenen Informationen verantwortlich, ebenso wie für die Handlungen, die du daraus ableitest.