Wie sich deine Herzenswünsche wie von Zauberhand erfüllen – 1. Teil

Die Feen sind absolute Meister der Manifestation. Sie „erschaffen“ sich einfach was sie gerade brauchen. Inspiriert von den Feen der Wunscherfüllung und von den Herzenswünschen, die ich mir selbst in meinem Leben bereits erfüllt habe, entstand dieser Blogartikel. Damit möchte ich dir helfen, dir auch endlich deine Herzenswünsche zu erfüllen. Und zwar nicht verbissen, sondern mit Leichtigkeit! ☺

 

Die Feenbotschaft für diesen Monat hat mich dieses Mal sehr beschäftigt. Gleich zu Beginn der Feenbotschaft heißt es von den Feen der Wunscherfüllung:

„Blind und verbissen rennst du los ohne Ziel
verkrampft der Bemühung im endlosen Spiel (…)“

(© Text: Thomas Bloch)


Das ist gerade genau mein Thema. Irgendwie fehlt mir zur Zeit die Leichtigkeit und ich arbeite manchmal irgendwie zu „verbissen“ an meinen Zielen für dieses Jahr.

Vielleicht geht es dir ja auch gerade ähnlich. Sobald man im neuen Jahr angekommen ist, setzt man sich viele große Ziele – klar, das ganze Jahr steht ja noch so offen vor einem, das klingt nach endlos viel Zeit. Doch nun, da bereits mehr als das erste Viertel des Jahres rum ist bekommt man langsam Panik. Man hat das Gefühl, als hätte man noch gar nichts geschafft, als würde man nicht vorwärts kommen.

Man weiß irgendwie was man will. Aber vor allen Dingen weiß man, was man alles nicht mehr will. Man will vor allem einfach nur, dass alles jetzt sofort anders ist.

Perfektes Leben – jetzt gleich! Glücklichsein – ja jetzt verdammt noch mal!

Doch: so funktioniert das leider nicht! Ich hab dabei nur das Gefühl gegen die Wand zu rennen. Kennst du das auch?

So bin ich mal in Gedanken ein Stück in meinem Leben zurück gegangen und habe mich gefragt, auf welche Art und Weise ich mir meine anderen Träume bisher erfolgreich erfüllt habe:

Wie ich mir meine Herzenswünsche erfüllt habe:

Egal welche „Herzenswünsche“ sich bisher in meinem Leben „erfüllt“ haben:

  • ob für ein Jahr nach Neuseeland ziehen,
  • 27 kg abnehmen,
  • meine Gabe und Berufung finden,
  • oder meinen Seelengefährten finden und mit ihm eine erfüllte Beziehung voller Liebe zu leben.

 

Alles ging wie von alleine, ohne dass ich das Gefühl hatte, auch nur einen Finger krumm zu machen. Ohne jede Anstrengung haben sich diese manchmal langjährigen Herzenswünsche plötzlich in kürzester Zeit erfüllt.

Doch wie kann so etwas funktionieren? Ist das Zauberei?
Mein Schatz und ich

Mein Schatz und ich

Im nachhinein betrachtet kommt es mir fast so vor. So rein logisch lässt sich vieles eigentlich nicht erklären. ☺
Mein Freund hat mich z.B. über ein altes Internetprofil von mir gefunden, das ich ein paar Wochen zuvor gelöscht habe, das aber dennoch aus irgendeinem unerfindlichen Grund immer noch aktiv war. Ich schätze, da hatten auf jeden Fall die Engel oder Feen ihre Finger im Spiel! 😉

Und abgenommen habe ich erst, als ich aufgehört habe, irgendeine Diät zu machen und mich so akzeptiert und geliebt habe wie ich bin.

 

 

 

Aber eigentlich habe ich nur folgendes gemacht: Ich habe meinen Herzenswunsch in jedem Moment mit jeder Faser, jeder Zelle meines Körpers und meines Seins als bereits erfüllt GEFÜHLT!!! Im Jetzt! Ich war bereit und hieß die Erfüllung meines Herzenswunsches willkommen. Ohne jede Angst oder inneren Widerstand gegen das Jetzt. Denn:

Es gibt immer nur das JETZT!

Für Kinder gibt es kein Morgen. Oder später. Für Tiere auch nicht. Das verstehen sie nicht. Und irgendwie habe ich auch kein Gefühl dafür, wenn ich mir vornehme, ein bestimmtes Ziel innerhalb von 3 Monaten oder 3 Jahren zu erreichen. Das macht mich ungeduldig. Ich schaue förmlich jeden Tag auf den Kalender, wie lange es noch dauert bis die 3 Monate oder 3 Jahre vorbei sind. Es existiert aber nur das JETZT! Ich kann nur den jetzigen Augenblick fühlen und nicht den Moment in 3 Monaten oder 3 Jahren. Und genau da liegt der Knackpunkt:

Man muss seinen Herzenswunsch als bereits erfüllt fühlen, man muss sich sehen und fühlen, wie es ist, wenn man sein Ziel bereits erreicht hat. Man muss sich ganz mit seinem Herzenswunsch identifizieren. Du und dein Herzenswunsch müsst „EINS“ werden!

Aber was ist eigentlich genau ein Herzenswunsch?

Es ist eigentlich die Vision von uns selbst, wie wir wirklich sind: Authentisch, so wie wir gemeint sind vom Universum, Gott, der Weltenseele, dem Geist der alles umgibt, unserem höheren Selbst, oder wie man es auch nennen mag.
Manchmal dauert es, bis man so ein klares Bild seines Herzenswunsches hat, weil die meisten von uns ihre Träume und Herzenswünsche tief vergraben haben. Diese wieder auszugraben ist im Grunde genommen eine Suche nach uns Selbst.
Ein kleiner aber sehr wertvoller Tipp: Dein inneres Kind kann dir beim Spurenlesen in deiner Seele eine große Hilfe sein! 🙂 🙂 🙂

 

Wie macht man das mit dem „Wünsche-erfüllen“ nun genau?

Ich bin innerlich nochmal zurückgegangen, und habe genau die Schritte aufgeschrieben, die mich zur Erfüllung einiger meiner Herzenswünsche geführt haben. Aus meinem eigenen Erfahrungsschatz habe ich 12 Tipps für dich, die – wenn du sie zusammen nacheinander anwendest – nach meiner eigenen Erfahrung wirklich 1a funktionieren. Ich weiß, es sind etwas viele. Aber ich verspreche dir, sie wirken!!! 🙂
Da dies den Rahmen dieses Blogartikels sprengen würde, habe ich meine 12 Tipps auf zwei Artikel aufgeteilt. Hier nun die ersten 6 Tipps. Alle weiteren folgen im Blogartikel nächste Woche!

 

 

Meine ersten 6 Tipps, wie du dir unverkrampft und mit Leichtigkeit deine Herzenswünsche erfüllst:

 

1. Öffne dich deinem wahren Herzenswunsch.

Such dir einen Ort, wo du eine Weile für dich sein kannst und komm innerlich zur Ruhe. Spüre in deinen Körper hinein und entspanne dich. Und dann frage innerlich dein Herz und/oder dein inneres Kind: „Was wünschst du dir?“ Öffne richtig dein Herz und fühle da ganz tief rein. Und dann sieh vor deinem inneren Auge, was sich dir für Bilder und Gefühle zeigen.
Erstelle nun schriftlich eine Liste deiner 5 wichtigsten Prioritäten, also welche Herzenswünsche dir jetzt am wichtigsten sind!


2. Wie fühlt es sich an, deinen Traum bereits zu leben?

Flavius und Grazia, die Feen der Wunscherfüllung

Flavius und Grazia, die Feen der Wunscherfüllung

Lass dich immer wieder von der Sehnsucht aus deinem Herzen leiten, so wie es auch am Ende der Feenbotschaft der Feen der Wunscherfüllung heißt:

„(…) Durch das Lachen der Engel, das Dich umschließt, umgibt Dich umhüllt,
geben sie Kraft und die Sehnsucht aus Deinem Herzen neu erstarkt,
schenke ihr Dein Leben und schmücke sie mit Deinen kreativen Gedanken.
Wirst Du von ihnen geführt durch Deinen Traum und gehst weiter,
inhalierst Deinen Zauber,
und Dein Wunsch wird Erfüllung und Dein Leben träumt weiter.“

(© Text: Thomas Bloch)

 

Spürst du schon die Leichtigkeit in deiner Seele und das Lachen in deinem Herzen, wenn du an deinen Herzenswunsch denkst? ☺
Mach dir ein glasklares Bild von dem was du willst, von dem was du dir wünscht. Sieh es wirklich glasklar vor deinem inneren Auge. Dann geh in dieses innere Bild hinein und fühle es mit allen Sinnen. Was nimmst du wahr? Was riechst du? Was hörst du? Was siehst du? Was schmeckst du? Was fühlst du? Fühle in deinen Körper hinein und nimm alles wahr, wie es sich anfühlt, deinen Herzenswunsch bereits zu leben.
Wenn diese Übung nicht funktioniert, dann ist es noch nicht ganz das, was du dir wünschst. Such weiter nach einem inneren Bild, das dir und deiner Seele wirklich zu 100% entspricht und das sich wahnsinnig gut anfühlt. Geht dir die Seele auf, spürst du dein inneres Licht erstrahlen, wird es dir innerlich warm? Dann hast du’s, das ist dein Herzenswunsch! ☺ Fühl da immer wieder rein, in dieses warme, wunderbare Gefühl, und du wirst erleben, in welcher Windeseile sich dein Herzenswunsch erfüllt. Sei bereit für ein paar Wunder in deinem Leben! 🙂


3. Triff die Entscheidung: Ab jetzt wird alles anders!

Das habe ich in der letzten Zeit immer wieder gelesen, in Bezug auf einen neuen Weg gehen, Träume verwirklichen. Und so ganz wusste ich nichts damit anzufangen. Und dann habe ich zurück gedacht, was mir in der Vergangenheit geholfen hat, einen Traum zu verwirklichen bzw. mich aus einer unangenehmen Situation zu befreien: Bei mir war es oft so, dass ich erst an einen Punkt in meinem Leben kommen musste, bis ich gesagt habe: „Okay, jetzt ist Schluss. Bis hierhin und nicht weiter. Jetzt ändere ich etwas.“ Bei mir hat diese Wut Kraftreserven aktiviert, die mir geholfen haben, die nötigen Schritte raus aus einem unpassenden Leben, hin zu meinem Traumleben zu gehen. Und auch wenn es erst einmal schwer ist, sich aus einer unangenehmen Situation die man nicht mehr will, heraus zu befreien: Switche von deinem momentan unzufriedenen Gefühl immer wieder in das glückliche warme Gefühl, wenn du dir innerlich vorstellst, wie du jetzt bereits deinen Traum lebst! Wenn Frust oder Wut kommen, dann fühle dies, aber verharre nicht darin. Nutze diese Energie für deine Veränderung in dein neues Leben!
Übernimm die Verantwortung für dein Leben im Hier und Jetzt und hör auf zu jammern. Höre auf, dich über deinen Chef, deinen Partner, oder die Situation in der du dich nicht mehr wohlfühlst, aufzuregen. Akzeptiere die Tatsache, dass du dir genau diese Situation in der du jetzt gerade bist selbst erschaffen hast. Wenn du das einmal als wahr akzeptiert hast, dann gibt dir das auch die Freiheit, genau diese Situation zu ändern! Und dich aus deinem unglücklichen Leben in ein passenderes, authentisches und glückliches Leben zu manövrieren! 🙂
Und: Höre endlich auf zu zögern. Ich weiß wovon ich rede! Man entscheidet sich für einen neuen Weg, dann kommt plötzlich wieder die Angst vor dem Neuen, und man zögert – geht am besten wieder zwei Schritte zurück. Aber das ist eine ungeheure Energieverschwendung! Frage dich innerlich: „Was habe ich eigentlich zu verlieren? Was ist denn das Schlimmste was passieren kann? Und ist das wirklich so schlimm, dass ich es gar nicht erst versuchen will? Wie viel kostbare Lebenszeit Zeit will ich noch mit Zögern und Verharren vertun?“


4. Bastle dir deinen Traum!

eines meiner Traumbretter

eines meiner Traumbretter

Mach eine Traumbrett-Visions-Collage von dir IN deinem neuen Leben. Wenn du noch kein klares Bild deines Traumes hast, dann ist das trotzdem eine super Übung! Nimm dir ein paar Zeitschriften oder Magazine zur Hand und blättere sie einfach intuitiv durch. Schau, bei welchem Bild oder Zitat es dir warm ums Herz wird, oder dein inneres Kind plötzlich wach wird. Oder bei welchem Bild du ein Gefühl der Sehnsucht verspürst.
Schneide diese Bilder oder Zitate aus. Dann nimm dir einen großen stabilen Bogen Papier (kann auch buntes Papier sein) oder einen größeren Karton, und lege die Bilder einfach intuitiv aus. Probiere mit deinen ausgeschnittenen Papierschnipseln rum, bis sich ein Bild deines Traumes ergibt, dass sich stimmig für dich anfühlt. Hänge oder stelle dir dein neues Traumbrett da auf, wo du es oft sehen kannst und fühle jeden Tag bewusst in deinen Traum hinein. Gehe immer wieder ins Gefühl, wie du dich fühlst, wenn dein Traum sich bereits erfüllt hat.


5. Lass die Vergangenheit hinter dir

Mach in deinem Leben Platz für deinen Herzenswunsch. Oder anders ausgedrückt:

„Schaffe ein leeres Blatt in deinem Herzen.“

wie die Feen in Doreen Virtue’s Buch „Die Heilkraft der Feen“ raten. Trenne dich vom Ballast deiner Vergangenheit, von alten Glaubensmustern, die nicht mehr zu dir passen. Von alten Klamotten oder anderen Dingen, die du mit einer schmerzhaften Vergangenheit verbindest, einem Leben das nun nicht mehr zu dir passt. Dieser Prozess kann eine Weile dauern und eventuell auch alte Wunden aufreißen, die aber nun Raum bekommen um zu heilen.

Die Erzengel können dir bei diesem Prozess eine große Hilfe sein:

  • Der Erzengel Jeremiel kann dir helfen, deine Vergangenheit bewusst loszulassen.
  • Der Erzengel Zadkiel hilft dir, anderen Menschen und auch dir selbst zu vergeben.
  • Und der Erzengel Michael durchtrennt mit seinem Lichtschwert die Schnüre, die dich mit alten emotionalen Verstrickungen aus der Vergangenheit verbinden, wenn du ihn darum bittest. Das kann eine Verstrickung zu einem Expartner, einem ehemaligen Chef, einem Elternteil oder jemand anderem sein. Du musst aber keine Angst haben, dass bei diesem Prozess deine Verbindung zu geliebten Menschen zerbricht. Hier werden nur die dramatischen Schnüre der Angst und des emotionalen Dramas durchtrennt. Die Verbindung der Liebe bleibt immer bestehen.
  • Unter anderem die Erzengel Gabriel und Raphael können dir helfen, ein bisher ungelöstes Thema (oder Trauma) aus deiner Kindheit ans Licht holen, das angekuckt werden will, um endlich heilen zu können.

Es ist eigentlich ganz einfach Verbindung mit den Engeln aufzunehmen. Bitte einfach allgemein die Engel oder einen bestimmten Engel, dir bei einem bestimmten Thema zu helfen, und sie werden dir gerne zur Seite stehen und dir bei deiner Heilarbeit helfen. Nimm dir ausreichend Zeit für diese Themen aus deiner Vergangenheit! Und auch wenn in dieser Zeit öfter Tränen fließen. Das ist okay. Vielleicht sind das Tränen, die in deiner Kindheit nie geweint werden durften.

 

(Wenn du mehr darüber wissen willst, wie die Engel dir helfen können deine Wünsche zu erfüllen, dann lege ich dir das Buch „Die heilende Kraft deiner Engel“ von Isabelle von Fallois ans Herz. Hiermit kannst du die Engel in ihrer ganzen Kraft kennenlernen und zudem innerhalb von 28 Tagen dein Leben wirklich komplett ändern.)

 


6. Sag innerlich JA und heiße deinen Herzenswunsch willkommen!

Bereite alles vor für deinen Herzenswunsch. Und sag jeden Tag innerlich

„Ja, lieber Herzenswunsch, du bist herzlich willkommen in meinem Leben.
Ich bin jetzt bereit für dich!“

Mach dazu am besten ein Ritual das für dich ein klares Zeichen ist und dir und dem Universum symbolisiert: „Ja, ab jetzt bin ich bereit. Mein Herzenswunsch kann kommen!“ Geh dazu wirklich eine Verbindlichkeit mit dir selbst ein!

Folgende Rituale eignen sich super als symbolische Handlung:

Schreibe deinen Wunsch auf einen kleinen Zettel

  1. und schicke ihn als kleines Papierschiffchen auf einem See, Fluß oder Bach auf den Weg. Schau dem Schiffchen nach und lasse innerlich los. Vertraue dass dir deine Wünsche mit Leichtigkeit zufließen.
  2. Oder verbrenne den Zettel in einer kleinen feuerfesten Schale im Freien oder in deinem Kamin, falls du einen hast. Schaue dabei in die Flammen und stelle dir vor wie sich dein Wunsch erfüllt hat.
  3. Oder vergrabe den Zettel in der Erde, als Symbol dafür, dass daraus deine Wünsche erwachsen.

Und dann wunder dich nicht, wie schnell alles gehen kann! ☺

 


 

Beim Weg zu deinen Träumen und Herzenswünschen können allerdings einige Hürden auftauchen.

Wie du trotzdem nicht aufgibst und dich von Hürden nicht unterkriegen lässt, erfährst du im zweiten Teil des Artikels >> HIER!

Du darfst gespannt sein! ☺

 

Alles Liebe und bis bald!

Deine Sarah

 

→ ZUM Engel-Reading   → Zum Engel-Coaching   → Zum Online-Shop

Gefällt dir der Blogartikel? Dann abonniere doch meinen Newsletter! Klicke → HIER.

 

Hol dir die Blumenfeen zu dir nach Hause

Wenn dir die Blumenfeen und ihre monatlichen Feenbotschaften gefallen, dann hol dir jetzt den → immerwährenden Geburtstags-Kalender für alle Jahre!

 

Flavius und Grazia_Feen der Wunscherfuellung

Blumenfeen

PS: Das Feenbild von Flavius und Grazia gibt es jetzt auch als → Foto-Aufsteller.

 

Willst du wissen, wie die Blumenfeen und Texte entstanden sind?

Skizze und ausgewählte Karten zur "Dezember-Fee"Seit neuestem gibt’s es nun auch alles Wissenswerte darüber, wie es überhaupt zu den Blumenfeen und dem Kalender kam! 🙂

→ Der Blumenfeen-Kalender und wie es dazu kam…

 

 

Hinweis zum Copyright: Alle Bilder und Feen-Texte sind urheberrechtlich geschützt. Jede weitere Verwendung ist nur unter ausdrücklicher Genehmigung von Sarah Natalie Bloch und/oder Thomas Bloch erlaubt. Kontakt: info@smoonflowerart.com